Kurzdarstellung zur Promotion

Dominic Hofmann promovierte an der TU Darmstadt zum Thema „Förderung einer umweltfreundlichen Verkehrsmittelwahl durch die Emotionalisierung angebotsseitiger Infrastruktur“.
Die Arbeit wurde von Prof. Dr.-Ing. Annette Rudolph-Cleff (TU Darmstadt) sowie von Prof. Dr.-Ing. Petra Schäfer (Frankfurt UAS) betreut. Der Untertitel „Eine verkehrswissenschaftliche Analyse unter Berücksichtigung von designorientierten und psychologischen Einflussfaktoren“ verdeutlicht den Fokus der Arbeit. Um die entsprechenden Forschungsfragen zu beantworten, wurde eine eigene quantitative Erhebungsmethodik erstellt, welche primär auf den Erkenntnissen von Experteninterviews und dem aktuellen Forschungstand basiert.

Aufgaben innerhalb von project–mo.de

Dominic Hofmann war wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Verkehr.

Kontakt

Email
Personenseite
Fachgruppe Neue Mobilität
Fachbereich 1: Architektur – Bauingenieurwesen – Geomatik
Frankfurt University of Applied Sciences