1. Oktober 2019 – Am 7. und 8. November 2019 veranstaltet project-mo.de an der HfG Offenbach die internationale Designkonferenz
„re/set mobility design“
Die Vorträge der Konferenz werden von internationalen, zukunftsorientierten und visionären Expertinnen und Experten aus den Bereichen Mobilitätsdesign, Infrastruktur und Architektur gehalten.
„Shaping Future Mobility“! Wie trägt Design zu einer Entwicklung von nachhaltigen Mobilitätssystemen bei? wird das zentrale Thema der Konferenz sein. Zur Opening Night am 7. November wird Carlo Ratti (MIT Senseable Lab/USA) eine Keynote halten. Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst mit Staatsministerin Frau Angela Dorn übernimmt für die re/set mobility design-Konferenz die Schirmherrschaft.
Um gemeinsam die Zukunft der Mobilität zu diskutieren, sichern Sie sich Ihren Platz bis 24. Oktober unter:
www.project-mo.de
…und nehmen Sie an der Veranstaltung auf Facebook teil, um aktuelle Informationen zur Konferenz zu erhalten:
https://www.facebook.com/events/2393105064110512/