18. Juni 2020 –  Offenbach Marktplatz wird Zukunftsbahnhof! project-mo.de leistete Forschungsbeitrag

Im Rahmen von „project-mo.de“, dem LOEWE-Schwerpunkt Infrastruktur – Design – Gesellschaft, erteilte die Deutsche Bahn der HfG Offenbach den Auftrag zur Erstellung einer Studie für den „Zukunftsbahnhof Offenbach“.
Die S-Bahn-Station Offenbach Marktplatz soll vor allem heller, freundlicher und lebendiger werden! Ein Team der Designforschenden von project-mo.de lieferte für den Zukunftsbahnhof Forschungsbeiträge für die Untersuchung des Offenbacher Marktplatzes. Daraus sind wesentliche Impulse für die zukünftigen Neuerungen entstanden, die nun getestet werden. Für die Umsetzung hat DB weitere Projektpartner involviert.
Die Deutsche Bahn investiert insgesamt eine halbe Million Euro in das Projekt Zukunftsbahnhof. Offenbach Marktplatz. In Deutschland sind 16 Zukunftsbahnhöfe geplant. In Hessen wurde neben der Station Offenbach Marktplatz auch die Station in Hofheim am Taunus als Zukunftsbahnhof ausgewählt. In einer Pressekonferenz mit der Deutschen Bahn, dem Rhein-Main-Verkehrsverbund und der Stadt Offenbach wurden die genauen Pläne bekannt gegeben (zu den Presseinformationen der DB).

Die project-mo.de-Studie „Zukunftsbahnhof Offenbach“ steht hier zum Download zur Verfügung oder unten zum Blättern: