10. März 2020 – Gemeinsam mit Dr. Annika Busch-Geertsema haben unsere Mobilitätsforscher Andreas Blitz und Prof. Dr. Martin Lanzendorf aus dem Teilprojekt Gesellschaft den Beitrag „More Cycling, Less Driving? Findings of a Cycle Street Intervention Study in the Rhine-Main Metropolitan Region, Germany.“ im Journal ‚Sustainability‘ veröffentlicht. Darin befassen sie sich mit den Auswirkungen der Fahrradstraßen-Intervention in Offenbach auf das Mobilitätsverhalten der Anwohner*innen. Der Beitrag im Special Issue „Environmental and Behavioral Consequences of Interventions for Sustainable Travel“ kann hier abgerufen werden (open access).

Blitz, A.; Busch-Geertsema, A.; Lanzendorf., M. (2020): More Cycling, Less Driving? Findings of a Cycle Street Intervention Study in the Rhine-Main Metropolitan Region, Germany. Sustainability 12 (3), 805. DOI: 10.3390/su12030805